Parteienverkehr

Mo:
08:30 bis 12:00 Uhr
Di:
08:30 bis 12:00 Uhr und
 
14:00 bis 16:00 Uhr
Mi bis Fr:
08:30 bis 12:00 Uhr
Sie befinden sich hier:Startseite » Bürgerservice AMTSTAFEL » Aktuelles

Neuigkeiten

Immer auf dem Laufenden. Die aktuellsten Neuigkeiten und Meldungen rund um Spittal an der Drau lesen Sie hier.

23.02.2018 83-Jährige ist begeistert: „Nie mehr ohne mein E-Book“

In der Stadtbücherei Spittal kann man derzeit 3.500 E-Books ausleihen und konsumieren. „Vor allem bei älteren Lesebegeisterten bemerken wir eine Steigerung bei der E-Book-Ausleihe“, sagt die Bücherei-Leiterin Astrid Arztmann.

Eine dieser E-Book-Leserinnen ist die 83-jährige Theresia Faller aus Lieserhofen – und das mit Begeisterung. „Ich habe schon immer viel gelesen, doch vor allem abends habe ich die Schrift dann nicht mehr so gut gesehen“, erzählt die rüstige Seniorin. Vor vier Jahren erhielt sie von ihrem Sohn schließlich ein E-Book als Weihnachtsgeschenk. Seitdem kann sie sich das Lesen ohne elektronisches Buch gar nicht mehr vorstellen. Begeistert ist Faller aber nicht nur von den verschiedenen Schriftgrößen, die man einstellen kann: „Der größte Vorteil für mich ist es, dass ich am Abend im Bett unter der Decke lesen kann, während mein Mann daneben in Ruhe schläft. Das Bildschirmlicht blendet nicht und schadet auch den Augen nicht, was mir mein Augenarzt bestätigt hat.“

Die 83-Jährige verschlingt jährlich etwa 40 E-Books, die sie alle bei der Stadtbücherei Spittal ausleiht. Heuer ist sie bereits beim sechsten elektronischen Buch angelangt. „Ich bin sehr begeistert und kann das nur jedem empfehlen.“ Am liebsten liest Faller wissenschaftliche Bücher. Ihr Lieblingsbuch ist „Eine kurze Geschichte der Zeit“ von Stephen Hawking. Neben dem Lesen zählt sie den Haushalt und den Garten, das Fotografieren sowie das Bereisen von verschiedenen Ländern zu ihren Hobbys.  

 

Stadtbücherei bietet 24.000 Medien

In der Spittaler Stadtbücherei kann man auf einer Fläche von 300 Quadratmetern insgesamt 24.000 Medien konsumieren und ausleihen – 3.500 davon sind elektronische Bücher. Die Bücherei stellt E-Book-Testgeräte zum Ausprobieren zur Verfügung.

Über 1.600 aktive Mitglieder nutzen derzeit das umfangreiche Angebot der Stadtbücherei Spittal – und es werden stetig mehr.

 

Bildunterschriften:

1: Corinna Steinacher (Stadtbücherei), Theresia Faller und Stadtbücherei-Leiterin Astrid Arztmann (von links)

2 + 3: Die 83-jährige Theresia Faller ist eine begeisterte E-Book-Leserin

4: Junge und junggebliebene Bücherwürmer nutzen das Angebot der Stadtbücherei: Mathias Burgstaller (14 Monate) und die 83-jährige E-Book-Leserin Theresia Faller