Parteienverkehr

Mo:
08:30 bis 12:00 Uhr
Di:
08:30 bis 12:00 Uhr und
 
14:00 bis 16:00 Uhr
Mi bis Fr:
08:30 bis 12:00 Uhr
Sie befinden sich hier:Startseite » Bürgerservice AMTSTAFEL » Aktuelles

Neuigkeiten

Immer auf dem Laufenden. Die aktuellsten Neuigkeiten und Meldungen rund um Spittal an der Drau lesen Sie hier.

25.09.2017 Milchexperten tagten in Spittal

Knapp 200 Teilnehmer folgten der Einladung zur Tagung der Österreichischen Milchwirtschaft ins Schloss Porcia. Das Kernthema der zweitägigen Veranstaltung lautete „Österreichische Qualität - Regional und International“. Diskutiert wurden aktuelle und strategische Themen der gesamten Branche.

Den Start machte ein Vortrag der EU-Abgeordneten Elisabeth Köstinger zum Thema „Gemeinsame europäische Agrarpolitik nach 2020 – Herausforderungen für die Milchwirtschaft“. Danach referierte Kärntnermilch-GF  Helmut Petschar, der auch Präsident der Vereinigung Österreichischer Milchverarbeiter ist, zum Tagungsthema.  Brigitte Misonne von der Generaldirektion Landwirtschaft und ländliche Entwicklung der Europäischen Kommission sprach zum Thema „Internationale Entwicklungen und Zukunft der Agrarmärkte“. Bei der anschließenden Podiumsdiskussion mit Johann Költringer (Verein zur Förderung der Österreichischen Milchwirtschaft), Kärnten Werbung GF Christian Kresse und Diplomkäsesommelier Friedrich Philipp wurde das Tagesthema vertieft.

Weitere Referate und Vorträge von verschiedenen Experten befassten sich mit technologischen, lebensmittelrechtlichen und ernährungswissenschaftlichen Fragestellungen. Zudem fanden Sitzungen von anderen milchwirtschaftlichen Organisationen statt.

Ausgerichtet wurde die Tagung wird von der HBLFA Tirol, in Zusammenarbeit mit dem Verein zur Förderung der Österreichischen Milchwirtschaft sowie der Kärntnermilch.

 

Bildunterschrift:

Von links: Bgm. Gerhard Pirih, Kärntnermilch-GF Helmut Petschar, NR Georg Strasser (Präs. des Österr. Bauernbundes), Klaus Dillinger (Forschungsleiter der HBLFA Tirol), Kärntnermilch-Obmann Reinhard Scherzer, Josef Plank (Generalsekretär der LWK Österreich) und Johann Költringer (Verein zur Förderung der Österr. Milchwirtschaft)