Parteienverkehr

Mo:
08:30 bis 12:00 Uhr
Di:
08:30 bis 12:00 Uhr und
 
14:00 bis 16:00 Uhr
Mi bis Fr:
08:30 bis 12:00 Uhr
Sie befinden sich hier:Startseite » Bürgerservice AMTSTAFEL » News

10.05.2019 Sperre der Fratresstraße sowie Bernhardt-, Rathaus- und Ebnergasse

Sperre der Fratresstraße

Aufgrund der Fortführung der Kanal- und Wasserbauarbeiten am Fratres seitens der Firma Porr ist die Fratresstraße (Trebesinger Straße L 10) von 13. Mai bis voraussichtlich Ende des Jahres 2019, jeweils Montag bis Freitag von 7 bis 18 Uhr, für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Umleitungsstrecke verläuft über die Lieserschlucht (Katschberg Straße B 99).

In der arbeitsfreien Zeit von 18 bis 7 Uhr sowie an Samstagen, Sonn- und Feiertagen ist der Baustellenbereich halbseitig befahrbar.

Ausgenommen vom Fahrverbot innerhalb des Baustellenbereichs sind Einsatzfahrzeuge sowie der Baustellen- und Anrainerverkehr zu den Objekten Fratresstraße 9, 11, 13, 15, 17a, 17b, 19 und 21. Inhaber eines Ausweises nach § 29 b StVO 1960 (Gehbehindertenausweis) mit der Wohnsitzadresse Fratresstraße, Höhenstraße, Hochweg, Fünfwundenweg, Ebnerwiese und Obere Ebnerwiese sind ebenso vom Fahrverbot ausgenommen. 

 

Straßensperren im Zuge von Platz-Neugestaltung Rathausmarkt

Im Zuge von Platzneugestaltungsmaßnahmen und Straßenbauarbeiten beim Rathausmarkt seitens der Strabag AG kommt es in der Bernhardt-, Rathaus- und Ebnergasse von 13. Mai bis 4. Oktober 2019 zu Straßensperren.

Die Zufahrtsmöglichkeit von Einsatzfahrzeugen zu den im Baustellenbereich gelegenen Gebäuden ist jederzeit gewährleistet.  

Anrainer und Verkehrsteilnehmer werden seitens des ausführenden Unternehmens rechtzeitig über Einschränkungen informiert.

Für Fußgänger und Radfahrer bleibt der Durchgang so lange wie möglich aufrechterhalten. Das Gleiche gilt für die Pkw-Zufahrt zu den gebührenpflichtigen Parkplätzen in der Ebnergasse.

Bei den Bauarbeiten wird besonderes Augenmerk auf die Vermeidung von unzumutbarem Lärm-, Staub- und Geruchsbelästigungen gelegt.