Parteienverkehr

Mo:
08:30 bis 12:00 Uhr
Di:
08:30 bis 12:00 Uhr und
 
14:00 bis 16:00 Uhr
Mi bis Fr:
08:30 bis 12:00 Uhr
Sie befinden sich hier:Startseite » Kulturstadt Spittal » Galerie » "kopf/head/glava"

Familienfreundliche Gemeinde

Spittaler City Taler Betriebe

Müllabfuhrplan 2017

Stadtplan

zur Ansicht
Detaildarstellung

BORDER CROSSING / "Kopfverklebung"

Im Rahmen der vom Kunstverein Kärnten initiierten Ausstellungsreihe „kopf/head/glava“ präsentiert die Galerie Porcia ein spartenübergreifendes Kunstprojekt der Kärntner Künstlerin und Literatin Anita Wiegele (geb. 1964 in Villach). Die Texte, Bilder und Skulpturen sind im Zuge des Projektes „Kopfverklebung“ an der „Freien Akademie der Bildenden Kunst und Literatur Klagenfurt“ entstanden. Anita Wiegele dokumentiert den Prozess des Sich-Lösens von Erinnerungen und alten Gedankenmustern als eine teilnehmende Beobachterin mit den Mitteln der Kunst. Gezeigt werden malerische und grafische Arbeiten sowie Fotografien und dreidimensionale Objekte, die zusammen mit den Textausschnitten gelesen und interpretiert werden können und somit den künstlerischen Prozess sichtbar machen.

„Jedes Kunstwerk ist bemüht, uns das Leben und die Dinge so zu zeigen, wie sie in Wahrheit sind, aber durch den Nebel objektiver und subjektiver Zufälligkeiten hindurch nicht von jedem unmittelbar erfasst und wahrgenommen werden können. Die Kunst nimmt uns diese Nebel weg, und lässt uns, durch das Auge des Künstlers gesehen, mehr wahrnehmen, als wir es sonst imstande wären. Mit der Kopfverklebung lüftet Anita Wiegele ein erzählendes Geheimnis.“ Alfred Woschitz

Vernissage am Fr., dem 6. Oktober, um 19 Uhr zu sehen bis 3. 11. 2017